Salat Bowl mit Valess Crispy Sticks

Ein Gericht für zwei Personen, zubereitet in etwa 30 Minuten

1.

Den Bulgur nach Packungsanleitung kochen und anschließend abkühlen lassen.

2.

In der Zwischenzeit den Sesam 1-2 Minuten in einer Pfanne goldbraun anrösten und ebenfalls abkühlen lassen.

3.

Die Zitrone halbieren und eine Hälfte in feine Scheiben schneiden. Die andere Hälfte auspressen. Die Stiele der Minze entfernen und die Hälfte der Blätter fein hacken.

4.

1 ½ EL Zitronensaft mit Pfeffer, Salz, gehackter Minze, 2 EL Sonnenblumenöl und Joghurt mischen.

5.

Die Cherrytomaten halbieren. Die Avocado ebenfalls halbieren und den Kern entfernen. Anschließend die Avocado in Stücke schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Den Kopfsalat in Stücke schneiden, die Möhren und die Gurke in Streifen schneiden.

6.

Den Bulgur mit Tomaten, Avocado, ‚Kopfsalat, Möhren und Gurke mischen.

7.

1 EL Sonnenblumenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Valess Crispy Sticks für ca. 4 Minuten goldbraun und knusprig braten. Danach mit Küchenpapier das überschüssige Fett abtupfen.

8.

Den Salat auf zwei Tellern anrichten. Anschließend das Dressing über den Salat geben und die Valess Crispy Sticks darauf legen. Mit Zitronenscheiben, Sesam und den restlichen Minzblättern garnieren.

9.

Guten Appetit!

21.17-V06