Hol’ dir Hawaii nach Hause.

Leg eine Scheibe Ananas auf dein Valess Steak, ein wenig Käse drüber und dann das Ganze ab in den Backofen. Und – zack – schon hast du eine exotische Abwechslung auf den Esstisch gezaubert.

Valess Steaks

Herzhaft saftiger Steak-Genuss ohne Panade

Valess Steaks

Purer Genuss

Mit den Valess Steaks gibt es die beliebten vegetarischen Schnitzel aus Milch nun endlich auch ohne Panade – ideal für eine ausgewogene Ernährung. Mit saftiger Konsistenz und herzhaft leckerem Geschmack passen die Steaks zu vielen Gerichten und sorgen so für noch mehr Abwechslung in deinem Speiseplan.

Zubereitung

So gelingen Valess Steaks perfekt

Pfanne: Etwas Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen und die Valess Steaks ca. 4 Min. goldbraun braten, dabei hin und wieder wenden.

Ofen: Den Ofen auf 180°C vorheizen und die Valess Steaks 8-10 Minuten backen.

Zutaten und Nährwerte

Das steckt in den Valess Steaks

75% Magermilch, Weizenstärke, Verdickungsmittel (Calciumalginat, Methylcellulose), Weizengluten, Hühnerei-Eiweiß*, Sonnenblumenöl, Erbsenprotein, Säuerungsmittel (Kaliumlactat), Stabilisator (Polyphosphat), Haferspelzfaser, Weizenmehl, Maisstärke, Glukosesirup, Aroma, Pfeffer, Knoblauch, Kochsalz.

*Wir verwenden Eier aus Freilandhaltung.

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g:

Energie529kJ/ 126kcal
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
2,9 g
0,5 g
Kohlenhydrate
davon Zucker
6,5 g
1,2 g
Ballaststoffe4,7 g
Eiweiß16,2 g
Salz 1,5 g
Calcium744 mg (93%*)

*Referenzmenge für die tägliche Zufuhr

Was müssen Allergiker beachten?
Valess Steaks enthalten Milch (enthält Laktose), Ei und Gluten.

Rezepte

Valess Steaks mit Spargel-Pesto-Risotto

Probier einfach mal was ganz Neues! Bei dem leckeren Spargel-Pesto-Risotto mit Valess Steaks ist allein der Name schon ein Genießer-Gedicht. Deshalb schnell ab zum Rezept.

Zum Rezept
21.17-V06