Marinier mich.

Valess Geschnetzeltes eignet sich bestens zum Marinieren. Einfach 12-24 Stunden in deine Lieblings-Marinade einlegen und schon hast du deine ganz eigene Valess Kreation gezaubert.

Valess Geschnetzeltes

Zum kreativen Kochen und Braten

Valess Geschnetzeltes

Klein, fein und extra lecker

Das Valess Geschnetzelte eignet sich hervorragend zum Kochen und Braten und ist ideal für eine kreative und abwechslungsreiche Küche. Ob mit leckeren Gewürzen und Kräutern verfeinert, in einer Sauce zu Pasta oder als Salat-Topping: Mit dem Geschnetzeltem von Valess zauberst du im Handumdrehen ein köstliches Gericht auf den Teller.

Zubereitung

So gelingt Valess Geschnetzeltes perfekt

Pfanne: Etwas Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen und das Valess Geschnetzelte ca. 4 Min. goldbraun braten, dabei hin und wieder wenden.

Ofen: Den Ofen auf 180°C vorheizen und das Valess Geschnetzelte 6 Minuten backen.

Zutaten und Nährwerte

Das steckt im Valess Geschnetzelten

76% Magermilch, texturiertes Weizeneiweiß, Sonnenblumenöl, Verdickungsmittel (Calciumalginat, Methylcellulose), Hühnerei-Eiweiß*, Säuerungsmittel (Kaliumlactat), Stabilisator (Polyphosphat), Haferspelzfaser, Aroma, Kochsalz, Eisendiphosphat.

*Wir verwenden Eier aus Freilandhaltung.

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g:

Energie569 kJ/ 136kcal
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
4,8 g
0,8 g
Kohlenhydrate
davon Zucker
3,8 g
1,0 g
Ballaststoffe4,9 g
Eiweiß16,9 g
Salz 1,6 g
Calcium872 mg (109%*)
Eisen2,2 mg (16%*)

*Referenzmenge für die tägliche Zufuhr

Was müssen Allergiker beachten?
Valess Geschnetzeltes enthält Milch (enthält Laktose), Ei und Gluten.

Rezepte

Bunter Salat mit Valess Geschnetzeltem

Leicht, frisch, gesund – und nicht nur im Sommer ein Hochgenuss: ein bunter Salat mit Geschnetzeltem – dank Valess völlig vegetarisch. Wem jetzt schon das Wasser im Mund zusammenläuft, der findet hier das Rezept.

Zum Rezept Weitere Rezepte

21.17-V06